Mitgliedschaft

Sowohl Schulreiter als auch Privatpferde-Besitzer müssen Vereinsmitglieder bei der Bochumer Reiterschaft sein.

Aufnahmegebühr
bis einschl. 17. Lebensjahr: 51 Euro
ab dem 18. Lebensjahr: 102 Euro

Jahresbeitrag
bis einschl. 17. Lebensjahr: 46 Euro
vom 18. – 25. Lebensjahr (Azubis): 62 Euro
Erwachsene: 128 Euro
Ehepaare: 215 Euro
Familien: nach Vereinbarung

Schulreiter, die den Verein kennenlernen wollen, können einige „Schnupperstunden“ nehmen. Nach spätestens vier Reitstunden in der Abteilung oder acht Reitstunden an der Longe müssen sie Mitglied der Bochumer Reiterschaft werden.

Infos über Reitkarten-Preise finden Sie unter Reiten/Preise und Zeiten.

Der Aufnahmeantrag kann im Downloadbereich heruntergeladen werden.