Startseite

Herzlich willkommen bei der Bochumer Reiterschaft!

 

Wichtige Corona-Information!
Am gesamten Stall gilt die 2G-Regel ausnahmslos für jeden ab 16 Jahre.

 

Nach langer Corona-Pause findet am 4. Dezember wieder unser traditioneller WBO-Reitertag statt. Auf dem Programm stehen sieben Prüfungen. Hier geht es zur Ausschreibung. Auch beim Turnier wird die 2G-Regel für alle angewendet. Für Besucher gilt darüber hinaus Maskenpflicht.

 

***

Ein Arbeitsdienst ist am Freitag, 3. Dezember, ab 17 Uhr angesetzt. Die Anlage soll für das Turnier „schick“ gemacht werden. Der Vorstand weist in diesem Zusammenhang nochmal darauf hin, dass jedes aktive Mitglied ab 16 Jahre 20 Arbeitsstunden pro Jahr ableisten oder zehn Euro pro nicht-geleisteter Arbeitsstunde zahlen muss.

***

Die Winterpaddocks sind fertiggestellt. Damit bieten wir den Pferden auch außerhalb der Weidesaison eine  Auslaufmöglichkeit. Die beiden Paddocks können jeweils von ein bis zwei Pferden für maximal eine Stunde genutzt werden.

 

***

Die Feuerwehr war zu Gast bei der Bochumer Reiterschaft. Die Löschzüge der Wache Werne lernten die Anlage kennen und informierten sich über Fluchtwege und Löschanschlüsse. Außerdem gaben die Experten Tipps zum richtigen Verhalten bei einem Brand. Und sie hatten Gelegenheit, mit den Pferden auf Tuchfühlung zu gehen, ihnen ein Halfter anzulegen und sie zu führen. Eindrücke von dem Besuch gibt es in der Bildergalerie.

***

Ganz schön gruselig ging’s Halloween in der Bochumer Reiterschaft zu. Zombies, Hexen und Geister trafen sich in der kleinen Halle. Die Feier mit anschließender Übernachtung kam super bei unseren Jugendlichen an.

***

Wir sind bei Facebook: Die Bochumer Reiterschaft berichtet auch bei Facebook über Neuigkeiten, Veranstaltungen, Lehrgänge und Kurse sowie über Turniererfolge unserer Mitglieder.