Startseite

Herzlich willkommen bei der Bochumer Reiterschaft!

Bochums ältester Reitverein bietet Schul- und Privatreitern auf seiner modernen Anlage im Norden der Stadt optimale Möglichkeiten.

 

Reitabzeichenprüfung: Am 15. September werden an der Bochumer Reiterschaft die Reitabzeichen RA 5 bis 2 sowie der Basispass abgenommen. Auf die Prüfung werden die Teilnehmer in Trainings- und Theoriestunden vorbereitet. Anmeldeschluss ist am 30. Juni. Externe Reiter können gerne mitmachen, sofern sie ein eigenes Pferd haben. Weitere Informationen gibt es am Schwarzen Brett oder unter info@bochumer-reiterschaft.de

***

Reitkurse für Anfänger bietet die Bochumer Reiterschaft auch in den kommenden Sommerferien an: in den ersten beiden Ferienwochen (17. bis 20. Juli und 24. bis 27. Juli) sowie in den letzten beiden Wochen (14. bis 17. August und 21. bis 24. August). Die Lehrgänge laufen jeweils von Dienstag bis Freitag in der Zeit zwischen 14.30 und 18.30 Uhr. Die Kinder und Jugendlichen erlernen unter der Leitung unseres erfahrenen Reitlehrers Horst Berger den Umgang mit den Pferden in Theorie und Praxis. Außerdem stehen natürlich täglich Reitstunden auf dem Plan. Betreut werden die Teilnehmer außerdem von erfahrenen Reitschülern. Weitere Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind während der Bürozeiten (s. rechts) bei Iris Berger unter 0234/592200 möglich (falls das Telefon nicht besetzt ist, bitte auf den Anrufbeantworter sprechen).

***

Angebote der Jugendabteilung: In den nächsten Wochen stehen zwei Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an der Bochumer Reiterschaft auf dem Programm. Am 14. Juli findet die Jugendversammlung mit anschließendem Zelten statt. Ein weiteres Mal wird am 18. August am Stall gezeltet. Weitere Informationen und Anmeldelisten werden rechtzeitig am Schwarzen Brett der Jugend in der ersten Stallgasse ausgehängt.

***

Die neue Dressurmannschaft der Bochumer Reiterschaft trainiert ab sofort freitags abends ab 20 Uhr. Die große Halle ist in dieser Zeit für den anderen Reitbetrieb gesperrt. Wer Leistungsklasse 6 und Lust hat mitzumachen, kann jederzeit Sportwartin Sabine Machnik ansprechen.

***

dsc_4218Einen Wochenendkurs für Erwachsene bietet die Bochumer Reiterschaft vom 9. bis 11. November an.  Angesprochen sind Anfänger und Wiedereinsteiger. In lockerer Atmosphäre haben sie die Möglichkeit, Neues rund ums Pferd zu lernen bzw. vorhandenes Können aufzufrischen. Theorie und Pferdepflege stehen ebenso auf dem Programm wie Reitunterricht auf den acht Schulpferden. Unser Reitlehrer leitet den Kurs, erfahrene Helfer stehen den Teilnehmern zur Seite. Der Lehrgang kostet 99 Euro. Er findet statt: Freitag von 17 bis 19 Uhr, Samstag von 16 bis 18 Uhr und Sonntags von 10 bis 12 Uhr. Zum Abschluss können sich alle Teilnehmer beim gemeinsamen Kaffeetrinken im Casino austauschen. Anmeldungen sind ab sofort unter 0171/1201121 oder info@bochumer-reiterschaft.de möglich.

***

Neues Angebot: Sportwartin Sabine Machnik bietet unter Leitung von Horst Berger dienstags in der Förderstunden von 18 bis 19 Uhr an, Dressuraufgaben zu lesen. So können Turnierteilnehmer das Reiten von kompletten Aufgaben üben – sowohl in der Abteilung als auch einzeln.

 

***

Die Stadt Bochum hat die Reitregelungen eingeschränkt. Details finden Sie hier.