Startseite

Herzlich willkommen bei der Bochumer Reiterschaft!

 

ACHTUNG: Die Corona-Epidemie hat weitreichende Auswirkungen – auch für die Bochumer Reiterschaft. Es gelten folgende Regeln:

  • Jeder im Stall muss in einer Liste eintragen, wann er die Anlage betreten hat und wann er sie verlässt. Die entsprechenden Blöcke liegen im Eingangsbereich auf dem Tisch an der kleinen Halle sowie in der zweiten Stallgasse aus.
  • Jeder bleibt nur so lange am Stall, wie er für die Versorgung des Pferdes braucht!
  • Das Voltigiertraining, die Schulreitstunden, die Förderstunden, die Longenstunden sowie das Musikreiten fallen auf unbestimmte Zeit aus. Auch der Ferienkurs in den Osterferien wird gecancelt.
  • Regeln für den Stallbetrieb in der Corona-Krise zum Download

***

Vereins-Outfit: Ab sofort können Poloshirts, Jacken und Westen mit dem Logo der Bochumer Reiterschaft bestellt werden. Zum Anprobieren liegen die Kleidungsstücke in verschiedenen Größen im Reitlehrerbüro aus. Bestellungen nimmt Manja Gille entgegen.

***

Unterstützung für die Voltis: Die Bochumer Reiterschaft beteiligt sich am Heimathelden-Projekt der Volksbank. Wir sammeln Spenden für ein neues Voltigierpferd. Kunden der Volksbank können Spendencoupons einlösen, die sie von dem Kreditinstitut erhalten haben. Natürlich sind auch andere Spenden willkommen. Unsere Projektvorstellung finden Sie unter https://www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de/project/kauf-eines-neuen-voltigierpferdes. Allgemeine Informationen zu den „Heimathelden“ stehen unter https://www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich bei allen Spendern.

***

Arbeitsstunden: Ab diesem Jahr wird wieder konsequent nachgehalten, dass jedes aktive Mitglied ab 16 Jahren 20 Arbeitsstunden ableistet. Ersatzweise können 10 Euro je nicht geleisteter Stunde gezahlt werden. Listen zum Nachweis und ein Infoblatt können im Downloadbereich heruntergeladen werden.

***

Preisanpassungen: Ab dem 1. Mai hebt der Verein die Preise an. Einsteller zahlen monatlich 20 Euro mehr. Die Reitbeteiligungsabgabe erhöht sich um fünf auf 30 Euro monatlich. Die Reitstunden werden einen Euro teurer.

***

Der nächste Wochenendkurs für Erwachsene findet vom 6. bis 8. November statt. Anfänger und Wiedereinsteiger haben drei Tage lang Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre Neues rund ums Pferd zu lernen bzw. vorhandenes Können aufzufrischen. Weitere Infos erhalten Sie unter 0171/1201121 oder hier.

 

***

Wir sind bei Facebook: Die Bochumer Reiterschaft berichtet auch bei Facebook über Neuigkeiten, Veranstaltungen, Lehrgänge und Kurse sowie über Turniererfolge unserer Mitglieder.