Startseite

Der Vorstand der Bochumer Reiterschaft wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien sowie allen Sponsoren und Freunden des Reitsports ein gutes neues Jahr. Bleiben Sie gesund!

 

Es gelten wegen der Corona-Pandemie aktuell folgende wichtige Regeln am Stall:

  • Pro Pferd darf sich eine Person am Stall aufhalten.
  • Die Aufenthaltszeit ist auf ein unbedingt notwendiges Mindestmaß zu begrenzen.
  • Zuschauer oder Besucher sind in den Stall- und Hallengebäuden nicht mehr erlaubt.
  • Sämtliche Zusammenkünfte in den Stall- und Hallengebäuden sind verboten.
  • In allen Gebäuden herrscht Maskenpflicht. Die Maske darf nur zum Reiten abgenommen werden.
  • Reitschulbetrieb, Longestunden und Voltigiertraining sind eingestellt.
  • Die allgemeinen Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten.
  • Jeder im Stall muss in einer Liste eintragen, wann er die Gebäude betreten hat und wann er sie verlässt. Die entsprechenden Blöcke liegen im Eingangsbereich auf dem Tisch an der kleinen Halle sowie in der zweiten Stallgasse aus.

***

Baustart: Am 14. Januar beginnen die Erdarbeiten für die Errichtung der Zisterne zwischen Reithalle und Außenspringplatz. Sie dient der nachhaltigen Bewässerung der Reitplätze und ist eines der drei Projekte der Bochumer Reiterschaft, die vom Land mit rund 143.000 Euro  im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätten 2022“ gefördert werden.

***

Nachruf: Die langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende der Bochumer Reiterschaft, Hannelore Hasse, ist am 7. Dezember nur wenige Tage vor ihrem 99. Geburtstag verstorben. Die passionierte Reiterin war seit 1957 Mitglied in unserem Verein. 1983 wurde sie zur Zweiten, 1986 dann zur Ersten Vorsitzenden gewählt. 16 Jahre lang leitete sie die Geschicke der Reiterschaft. Daneben setzte sie sich über Jahrzehnten in zahlreichen Funktionen für den Reitsport im allgemeinen ein. Für ihr außerordentliches Engagement erhielt sie 2012 das Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Hannelore Hasses Tod ist ein großer Verlust für unseren Verein. Wir gedenken ihrer in tiefer Trauer und Dankbarkeit.

***

Wann Wochenendkurse für Erwachsene 2021 stattfinden, werden wir festlegen, sobald die Corona-Regeln gelockert sind. Weitere Infos erhalten Sie unter 0171/1201121 oder hier.

 

 

***

Wir sind bei Facebook: Die Bochumer Reiterschaft berichtet auch bei Facebook über Neuigkeiten, Veranstaltungen, Lehrgänge und Kurse sowie über Turniererfolge unserer Mitglieder.